alles rund um die sanierung

Für das sichere Heizen ist ein Kamin, der voll funktionsfähig ist, eine wesentliche Voraussetzung. Der optimale Kamin sorgt für raschen Abzug von Rauch und Abgasen. Durch "guten Zug" versorgt er an der Brennstelle das Heizgut mit ausreichend frischer Luft, die durch ihren Sauerstoffgehalt eine ideale Verbrennung gewährleistet. Ein sanierter Kamin sorgt also für optimale Brennstoff- Nutzung und damit energieeffiziente Heizung, durch die eine relativ geringe Abgas- Belastung mit niedrigem Schadstoffanteil entsteht. Er transportiert Abgase sofort ab, so dass es zu keiner Belastung in den Wohnräumen kommt. 

Seit 1992, in Zusammenarbeit mit der Firma Schiedel- Europas Marktführer im Bau von Kamin- und Abgassystemen, ist "Rauchfang Quester" Ihr Partner für die Kaminsanierung in Wien und in ganz Niederösterreich.

Sonstige kaminsanierungen

Wir übernehmen sämtliche Kaminsanierungsarbeiten:

  • Kaminfräsen für Querschnitterweiterung an bestehenden Kaminen
  • Innenabdichten und Ausschleifen von gemauerten Rauchfängen bei Undichtheiten
  • Kaminaufsätze und Kaminverlängerungen gegen Zugstörungen an der Feuerstätte
  • Rauchfangkopfinstandsetzung: Arbeiten am Rauchfangmauerwerk im Außenbereich
  • Erneuerung von Kamintürchen
  • Verlegen von Verbindungsleitungen
  • Einbau von Drehda und Rotovent Drehaufsätzen für optimalen Zug bei jedem Wetter zur Erhöhung des Energie- und Wärmeertrags

Wir HABEN für jedes problem eine lösung

Bei der Kaminsanierung arbeiten wir exakt, mit hochwertigen und nachhaltigen Materialien. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unserer bestens geschulten Mitarbeiter bieten wir Ihnen qualitativ hochwertigste Lösungen für Ihre Wünsche. 

Anschrift

Rauchfang Quester

Kaminsanierung, Kamine, Kaminöfen

Doerenkampgasse 9

1100 Wien

Kontakt

Tel.: +43 1 5127661

Fax: +43 1 5127662
E-Mail: office@rauchfang-quester.at

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 15:30

Freitag 08:00 - 12:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.