IHRE IDEE - UNSERE UMSETZUNG

design und technik bY rauchfang quester 

kaminöfen

Ein Kaminofen wertet Wohnbereiche auf und schafft durch sein Flammenspiel ein gemütliches Ambiente. Kaminöfen lassen sich problemlos nachträglich in ein bestehendes Heizungssystem integrieren, sofern der Anschluss an einen Rauchfang möglich ist. Mit vielen Vorteilen:

  • die kostengünstige Zentralheizung
  • die angenehme Strahlungswärme, die ein behagliches Ambiente schafft
  • der Einsatz von günstigem, nachwachsendem und CO2-neutralem Brennstoff
  • die flexible Montage und Demontage

speicheröfen

Speicheröfen sind mit speziellen Speichereinheiten ausgestattet, die die Wärme speichern und nach dem Erlöschen des Feuers abgeben. Damit wird gewährleistet, dass die Raumtemperatur über eine längere Zeitspanne konstant bleibt. Die Vorteile der Speicheröfen sind vor allem

  • die Erwärmung der Massen im Raum (in Wänden, Böden und Decken wird Wärme zusätzlich gespeichert, daher gibt es auch nur geringe Wärmeverluste beim   Lüften)
  • die angenehme Raumtemperatur, kaum Luftbewegung, keine Staubverschwelung
  • das gesunde Raumklima

pelletöfen

Pelletöfen sind effiziente Wärmespender, die sich ebenfalls in ein bestehendes Heizsystem integrieren lassen. Optisch ist der Pelletofen ein schöner Blickfang, der Gemütlichkeit ausstrahlt. Und auch in Bedienbarkeit kann der Pelletofen punkten. Die besonderen Vorteile eines Pelletofens sind

  • die hohe Energieausbeute - sie liegt bei 90 Prozent
  • der umweltschonende Betrieb
  • die Möglichkeit zur digitalen Steuerung
  • die Voreinstellung der Temperatur
  • der sehr geringe Arbeitsaufwand

Anschrift

Rauchfang Quester

Kaminsanierung, Kamine, Kaminöfen

Doerenkampgasse 9

1100 Wien

Kontakt

Tel.: +43 1 5127661

Fax: +43 1 5127662
E-Mail: office@rauchfang-quester.at

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 15:30

Freitag 08:00 - 12:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.